Fachbeirat

Unser Fachbeirat besteht aus renommierten Sicherheitsexperten, die uns in fachlichen Fragen beratend unterstützen.

 

Vorsitzender des Fachbeirats
Winfried Schreiner
Vor seinem Wechsel in die Industrie war er hauptamtlich mit Führungs- und Ausbildungsaufgaben im Bereich der personellen und materiellen Sicherheit der Bundeswehr betraut.
Von 1994 bis 2005 Leiter Werkssicherheit des Stammwerkes SCHOTT Glas, Mainz, zugleich Sitz der weltweit operierenden SCHOTT-Gruppe. Zu seinen Aufgabenfeldern gehörte neben klassischer Werkssicherheit der Bereich Geheimschutz. Praxiserfahrung als ehemaliger Datenschutzbeauftragter der Firma SCHOTT-Glas.

 

Dr. Hermann Bertram
Ingenieurstudium an der RWTH-Aachen, Promotion am Max-Planck-Institut für Eisen- und Strahlenforschung in Düsseldorf.
Nach seiner Tätigkeit bei der Thyssen AG in Duisburg, war Herr Dr. Bertram von 1972-2001 Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer in Frankfurt am Main. Zusätzlich war er von 1981 bis 2001 Leiter der Technologieberatung Hessen und Mitgründer des Frankfurter Innovationszentrums Biotechnologie (FIZ). Seit Gründung der ASI Akademie für Sicherheit GmbH in Wiesbaden ist Herr Dr. Bertram Mitglied im Fachbeirat und zur Zeit Berater für technische Sicherheit in Bad Soden.

 

Dr. Wolfgang J. Friedl
Dr.-Ing., seit achtzehn Jahren weltweit für Industrieunternehmen beratend tätig. Heute arbeitet der mehrfache Fachbuchautor freiberuflich als Beratender Ingenieur, Inhaber eines Ingenieurbüros für Sicherheitstechnik in München, Brandschutz-sachverständiger, Neubauberater, Sicherheitsanalytiker von Unternehmen mit den Schwerpunkten: Brand-, Einbruch- und Arbeitsschutz.

 

Dr. Michael Buser
leitet bei HDI Risk Consulting GmbH den Bereich Property. Er blickt auf eine langjährige Tätigkeit in der Industrie (Umweltschutz / Sicherheit) sowie in der Versicherungswirt-schaft (Risk Engineering / Loss Control) zurück. Seit vielen Jahren leitet er internationale Risk Engineering Projekte und Loss Control Programme. In diesem Zusammenhang hat er sich inten-siv mit der Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsstandards befasst. Als Mitglied verschiedener Expertenkommissionen und Fachgremien berät er seit vielen Jahren die Industrie, die Versicherungswirtschaft, sowie Behörden und Institutionen im Bereich techni-sches Risikomanagement, Schadenverhütung und Brandschutz. Als international anerkannter Experte führt er im Rahmen von Lehraufträgen europaweit Semi-narveranstaltungen und Trainingsprogramme in verschiedenen Bereichen der Risikoberatung (technisches Risikomanagement, Risk Engineering, Loss Control etc.) bei verschiedenen Bil-dungseinrichtungen durch. Er hat zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht und ist Au-tor von etablierten Ratgebern für Betriebssicherheit.

Impressum / AGB